Photovoltaikanlagen erhalten bis zu einer PV-Leistung < 100 kWp nach geltendem EEG eine nach Anlagenleistung gestaffelte feste Verg├╝tung ├╝ber 20 Jahre f├╝r den eingespeisten Solarstrom, der nicht selbst verbraucht wird. F├╝r g├Âssere Solarstromanlagen mit einer PV-Leistung >= 100 kWp kann der ├ťberschussstrom, d.h. die Strommenge die nicht im Geb├Ąude genutzt wird, ├╝ber eine Direktvermarktung (gleitende Marktpr├Ąmie) verkauft.

├ťber die KfW-Programme 275 und 270 "F├Ârderung von Solarspeichersystemen u. Solaranlagen", zu finden unter: https://www.kfw-formularsammlung.de/KonditionenanzeigerINet/KonditionenAnzeiger?ProgrammNameNr=275 k├Ânnen Sie Informationen ├╝ber aktuelle Konditionen zur Finanzierung und F├Ârderung von Solaranlagen und Solarstromspeichern erhalten.

 

 

 

 

 

 

 
Illustration: Sonnenblume